Welchen Einfluss hat die Ernährung auf die Gallengesundheit?

Bei manchen Gewürzen ist Vorsicht geboten. Kurkuma ist solch ein Gewürz. Denn sofern eine Gallenblasentzündung vorliegt, kann dies die Gallenblase stimulieren. Damit werden die Probleme meist noch viel größer gemacht, als sie am Anfang waren. Schuld ist das in der Kurkuma enthaltene Curcumin. Fakt ist, dass durch die richtige Ernährung verhindert werden kann, dass sich … weiter lesen